Signum Treuhand

Online-Version des Newsletters

{title} {profile_1} !

Wer gut informiert ist, ist klar im Vorteil!

Seit der Einführung der Registrierkassenpflicht ist einmal jährlich ein Jahresbeleg zu erstellen und zu prüfen.

Der im Dezember zu erstellende Monatsbeleg stellt gleichzeitig den Jahresbeleg dar. Er hat nach dem letzten getätigten Umsatz bis zum 31.12.2020 ausgedruckt und für sieben Jahre aufbewahrt zu werden.

Im Falle der elektronischen Erstellung des Jahresbelegs durch die Registrierkasse und folgenden Übermittlung über den Registrierkassen-Webservice zur Prüfung an Finanzonline kann auf den Ausdruck und die Aufbewahrung verzichtet werden.

Allerdings ist die Sicherung der Daten auf einem externen Datenträger (wie immer) empfehlenswert.

Die Prüfung des Jahresbeleges mit Hilfe der BMF Belegcheck-App oder automatisiert über ein Registrierkassen-Webservice muss dann bis zum 15.2.2021 erfolgen.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Jahr 2021 und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

Signum Treuhand Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungs-GmbH
Steinebach 3, 6850 Dornbirn
 
Alle Steuernews und -tipps können übrigens auch auf unserer Homepage abgerufen werden. Sollten Sie keine Nachrichten mehr wünschen, klicken Sie bitte hier.